Arbeiten bei der Heilsarmee

Zusammen lindern wir menschliche Not.

Die Heilsarmee Schweiz ist die grösste soziale Non-Profit-Organisation in der Schweiz und bietet seit über 140 Jahren unkomplizierte Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Wir sind an 150 Standorten tätig. Bringen Sie Ihre Persönlichkeit und Kompetenzen ein, um unseren Auftrag zu erfüllen!

Gute Gründe, bei der Heilsarmee zu arbeiten

40-Stunden-Woche

Die Arbeitszeit beträgt in der Regel 40 Stunden pro Woche bei 100%. Dies lässt genügend Raum für Freizeit und Hobbys.

Work-Life-Balance

Wir ermöglichen eine gute Vereinbarkeit von Job und Privatleben durch flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilzeitarbeit, wo immer möglich.

Weiterbildung

Wir sehen Weiterbildung als strategische und wertvolle Investition in unsere Mitarbeitenden und Organisation und unterstützen diese mit einem Zeit- und Geldbeitrag.

Sozialversicherung

Wir bieten fortschrittliche Sozialversicherungs-
leistungen. So ist z.B. in der Pensionskasse der volle Lohn versichert.

Fairer Lohn

Gleicher Lohn für Mann und Frau ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Als Non-Profit-Organisation bewegen sich unsere Löhne im Mittelfeld mit vergleichbaren Arbeitsfeldern. Die Lohnschere beträgt 1:3,5.

Familienfreundlich

Sowohl beim Mutterschafts- als auch beim Vaterschaftsurlaub gewähren wir 100% Lohnfortzahlung. Je bezugsberechtigte staatliche Kinderzulage gewähren wir pro Kind CHF 100.– zusätzlich (bei 100%-Anstellung).

Ferien

Die Heilsarmee gewährt mindestens 1 Woche mehr Ferien als gesetzlich vorgeschrieben.

Dienstaltersgeschenk

Unsere Mitarbeitenden erhalten nach dem
10. Dienstjahr alle 5 Jahre eine Treueprämie in Form von Zeit oder Geld.

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Einige unserer Mitarbeitenden erzählen, was sie bei der Heilsarmee tun und welche Aspekte der Arbeit sie schätzen.

Jean-Luc Wenger, Heilsarmee Immobilien.

Das inspirierende Arbeitsumfeld und die gelebte Führungskultur motivieren mich für mein Engagement für die Heilsarmee.

Porträt Simone Kanakis.

Ich kann in meinem Bereich etwas bewegen und werde gefordert und gefördert. Ich erlebe Offenheit auf allen Ebenen.

Lukas Hunziker, Jugendsekretär Heilsarmee.

Als Jugendsekretär schätze ich die Vielfältigkeit meiner Tätigkeiten sowie das breite Netzwerk, welches daraus entsteht.

Unsere Personalpolitik

Unsere Mitarbeitenden sind das Gesicht der Heilsarmee und prägen mit ihrer Persönlichkeit und Kompetenz unser vielfältiges Engagement. Die Personalpolitik definiert die Werte und Rahmenbedingungen dazu.

Mehr dazu
Gesprächssituation im Büro zwischen zweien Heilsarmee-Mitarbeiter der Administration.

Unsere Führungsgrundsätze

Sehen Sie sich die Videos zu unseren Führungsgrundsätzen an: https://www.youtube.com/playlist?list=PLfnMC17S46O5gnCniN1itYdVIpTe9JzCz

Zurück nach oben